Unsere Heimat ist Europa

Die Fliegl-Trailer-Produktion

Firmensitz und Hauptproduktionsstandort von Fliegl ist das thüringische Triptis. Im Herzen Mitteldeutschlands und Europas ist Fliegl mit seiner direkten Lage an der A9 perfekt für das Verkehrsgewerbe angebunden. Die Trailer werden europaweit an 3 Standorten produziert. Dabei werden unnötige Zwischenwerksverkehre konsequent vermieden.

In Triptis, der aus zwei Werken bestehenden Hauptproduktion, fertigt Fliegl Trailer für Bau, Spedition ud Logistik. Kunden können aus einem äußerst umfangreichen Produktportfolio wählen und sich zwischen Gardinensatteln, Sattelkippern, Containerchassis, Tiefladern, Schubbodenfahrzeugen, unterschiedlichsten Fahrgestellen, Tandemanhängern und vielem mehr, ihre geeignete Transportlösung finden.

Die strolit d.o.o. in Bosnien-Herzegowina fertigt mittels modernster Schweißtechniken einige Rahmen für Fliegl Anhänger und Auflieger. Seit 2018 verstärkt sie Fliegl Firmengruppe und arbeitet Hand in Hand mit unserer Konstruktion.

Hangler Fahrzeuge - Das Premiumsegment
Hangler Fahrzeugbau im österreichischen Pramet gehört seit 2017 zu Fliegl. Hier werden ausschließlich individuelle Kundenwünsche als Maßstab für Transportlösungen angesetzt. Hier erhalten die Kunden alles was das Herz begehrt. Es gibt fast Nichts, was es nicht gibt. Jedes Fahrzeug ist maßgeschneidert und immer eine Einzelanfertigung. Dabei legt Hangler höchsten Wert auf die Praxistauglichkeit der entwickelten Konstruktion.

Der Vertrieb
Fliegl Kunden haben europaweit ihren persönlichen Ansprechpartner. Händler, Vertriebsstützpunkte und Außendienstkollegen im internationalen Umfeld betreuen alle europäischen Länder stets zuverlässig. 


Sie gehen auf die ortstypischen Anforderungen und Bedürfnisse ein. Kundennähe wird bei Fliegl großgeschrieben. Schließlich sollen Sie sich als Kunde gut aufgehoben fühlen.