Tandemanhänger Bau

Jeder Herausforderung gewachsen

Die Tandem-Plattformanhänger der TPS-Reihe sind die optimalen Arbeitsgeräte für die Bau-, Gala-Bau- oder Kommunalwirtschaft. Ob als TPS Bau, mit Heckanschrägung, Standard oder Jumbo – die vier Varianten decken mit vielen verschiedenen Nutzlasten von 6.600 bis 11.340 Kilogramm so gut wie jeden Einsatzbereich ab. Alle Plattformanhänger bieten eine breite Ladefläche, auf der zwei Europaletten nebeneinander Platz finden. Dank serienmäßig 12 Zurrösen im Boden sowie optional weiterer Ladungssicherungsmöglichkeiten gelangen Baustoffe und Maschinen sicher an den Einsatzort. Im unwegsamen Gelände und auf Baustellen zahlt sich die hohe Bodenfreiheit aus, die sich durch den in den Rahmen integrierten Luftkessel ergibt. Ein robuster Stahlblechboden, praktisch wartungsfreie Blattfederaggregate sowie eine einfach zu bedienende klappbare Heckabstützung sind serienmäßig an Bord.

Fliegl bietet für jeden Einsatzzweck die richtige Rampe: Je nach Variante und Länge sind die Rampen ein- oder zweiteilig ausgeführt, wahlweise mit Holz, Mega-Grip oder verzahnten Stahlschienen belegt, mit einer Tragkraft von 4, 6 oder 8 Tonnen pro Paar. Alle Rampen lassen sich seitlich verschieben und dank Gasdruckunterstützung auch von einer Person leicht allein bedienen.

Jeder TPS lässt sich mit verschiedenen Optionen ideal an den Einsatzzweck anpassen. Je nach Variante sind erhältlich: Längere Brücken, höhere Bordwände, Boden aus Siebdruckplatten, Spurverstärkungen für Maschinen mit hohen Radlasten, verschiedene Zurrösen, hydraulisch verschiebbare Rampen, ein Ersatzrad, Staukästen oder eine Luftfederung – um nur einige Optionen zu nennen.

Downloads