Antislip-Boden

Standhaft und rutschfest

Für vollflächige und funktionelle Ladungssicherung stattet Fliegl seine Gardinensattelauflieger mit einem rutschhemmenden Antislip-Boden aus. Anstelle loser Antirutschmatten generiert eine Deckschicht, aufgebaut auf Epoxidharz-Basis, eine stärkere Reibung zwischen Plattform und Fracht. Vor allem bei Teilbeladungen fällt das aufwändige Auslegen der Antirutschmatten weg, wodurch sich auch die Arbeits- und Standzeit für Fahrer und Trailer verringert.

Die Antislip-Oberfläche ist äußerst strapazierfähig und kann - im Gegensatz zu Gummimatten - problemlos mit Staplern oder Hubwagen befahren werden. Das zähelastische Beschichtungsmaterial des Antislip-Bodens ist formstabil und wird nicht spröde. Erhältlich ist der Antislip-Boden für Fliegl RoadRunner und MegaRunner, die Coil-Ausführungen sowie den Mega Flex, auf deren grundierter Siebdruckplatte er aufgetragen wird. Auch eine spätere Nachrüstung ist möglich.

Downloads