Progressiv und zum Patent angemeldet

Dolly CLG: Clever. leicht. Gelenkt.

Mit nur 1300 kg ist es ca. 50% leichter als andere Dollys auf dem Markt. Flach und kompakt konzipiert - mit dem neuen Lenkdolly CLG schafft Fliegl einen Quantensprung im Lang-LKW-Verkehr. 920 - 950 mm Aufsattelhöhe stehen für sich und ermöglichen die Einhaltung des gesetzlichen 4-Meter-Höhenlimits.

Die Technik des Dolly CLG ist so simpel wie effektiv: rein mechanisch, ohne empfindliche, störungsanfällige Hydraulik, Elektronik und Lenkachsen.

Ein starrer, untergekuppelter Zugholm stellt die Verbindung zum LKW her. Über eine weitere konventionelle Kupplung werden Zugeinrichtung und Dolly kombiniert, ein stabiler Drehkranz verhindert ein Aufschaukeln des Aufliegers. Das Dolly CLG läuft exakt auf dem Radius der LKW-Vorderachse.

Pluspunkte im Praxischeck:

  • Verlängerter, abnehmbarer Zugholm, weit nach hinten verlagerter Drehpunkt – für einen idealen Wendekreis
  • Unkompliziertes Rückwärtsfahren – kein Geradestellen und Verriegeln notwendig
  • Keine Deaktivierung der Lenkung ab 40km/h
  • Stützfuß für sicheres Abstellen
  • Abnehmbare Plane zwischen den Kotflügeln zum Schutz vor Spritzwasser

Das Dolly CLG – die nächste zum Patent angemeldete Innovation vom Träger des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.
Dolly CLG: Clever. Leicht. Gelenkt.

Technische Daten

Typ

Dolly CLG

MegaDolly CLG

Gesamtbreite in mm max.

2.550

2.550 

Gesamtgewicht in kg

13.400

13.400 
Leergewicht in kg ca.

2.100

2.100 
Nutzlast in ca.

11.300

11.300 

Aufsattelhöhe in mm ca.

1.150

920 - 950

Anhängehöhe in mm ca.

380

380 

Achsfabrikat

BPW Scheibe

BPW Scheibe 

Einfach-Bereifung

285/70 R 19,5“

285/70 R 19,5“

Downloads

Videos